OGame

OGame

Das Weltraum Strategiespiel OGame wurde von Alexander Rösner entwickelt. In dem Browserspiel kannst du auf friedliche oder auf kriegerische Weise online spielen um ein Imperium aufzubauen. Du kannst auch den goldenen Mittelweg wählen. Das Weltraumspiel OGame gehört zu den größten Browsergames in Europa. Allein in Deutschland gibt es 85 Spielwelten. Jede Spielwelt funktioniert unabhängig voneinander, wie in einem eigenen Universum.

OGame – Jetzt kostenlos spielen!

Du bist der Herrscher eines Planeten. Mit wachsender Forschungsstufe kommen immer mehr Planeten dazu. Insgesamt kannst du im Weltraum Browserspiel OGame bis zu neun Planeten besitzen. Lass die Infrastruktur deines Planeten blühen. Kümmer dich um Wirtschaft und Militär. Dabei helfen dir Rohstoffe. Deuterium, Kristall und Metall gewinnst du in Minen. Du kannst auch andere Planeten bereisen und dort nach den Rohstoffen Ausschau halten. Du kannst Kristall und Co bei anderen Spielern kaufen oder es dir ohne dafür zu bezahlen, ausleihen. Durch Forschung verbesserst du Technik und Waffen.

Das Weltraum Strategiespiel OGame läuft in Echtzeit. Bist du längere Zeit abwesend, ist dein Imperium ungeschützt. Mit dem Urlaubsmodus verhinderst du Angriffe von anderen Spielern. Nachteil: Du kannst selbst auch niemanden angreifen. Hinzu kommt, das die Produktion von Rohstoffen gestoppt wird. Was macht das Browserspiel so erfolgreich? Dir wird es als Anfänger nicht übermäßig schwer gemacht. Die ersten Gebäude sind schnell gebaut. Gleich zu Beginn machst du Fortschritte. Das fördert die Motivation zum weitermachen.

Strategie Aufbauspiel – OGame Browsergame

Jeder Spiel Typ kommt auf seine Kosten. Du kannst so das Weltraum Browsergames online spielen, wie es dir am besten liegt. Egal ob defensiv oder offensiv, alles hat seine Vor- und Nachteile. Das Weltraum Browsergame bietet viele Möglichkeiten, in deinem Universum mit anderen in Kontakt zu kommen. Du kannst z. B. einer Allianz beitreten oder selbst eine gründen. Aber nicht nur das. Du kannst dich mit anderen Spielern auch zu einem Allianz Kampfsystem (AKS) zusammenschließen. Gerade für neue Spieler ist das geeignet, denn in einem Allianz Kampfsystem können alle Mitglieder gemeinsam angreifen und bündeln dadurch ihre Stärke. Aber nicht nur Angriffe, sondern auch die Verteidigung gelingt besser in dieser Gemeinschaft – Ein guter Schutz für schwächere Spieler.

OGame Browsergame

Als Anfänger kannst du dir günstige Verteidigungsanlagen im OGame Spiel bauen. Die sind nicht nur preiswert, sondern auch intelligent. Werden sie zerstört, bauen sie sich selbst fast vollständig wieder auf. Außerdem können dir nur maximal 50 Prozent der Rohstoffe geklaut werden. Du kannst an einem Tag höchstens sechs Mal angegriffen werden. Es können nur deine Schiffe und Verteidigung zerstört werden. Es ist nicht möglich deine Kolonien zu erobern. Sobald du 5.000 Punkte erreichst, endet der Noobschutz für dich.

Kostenlos OGame spielen

Seit 2007 gibt es das Zahlungssystem Dunkle Materie. Sie kann gekauft und gegen Features eingetauscht werden beim Wetraumspiel Browsergame OGame. Außerdem kann mit Hilfe der Dunklen Materie ein Händler organisiert werden, der mit dir die Rohstoffe tauscht. Ein wenig Materie lässt sich auch auf Expeditionen finden. Ein mögliches Feature sind die Offiziere und Commander. Sie liefern klare Vorteile im Spiel. So steigert der Offizier z. B. die Produktivität. Offizier und Commander können für echtes Geld gekauft oder im Spiel erwirtschaftet werden, wobei Letzteres deutlich mühsamer ist.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 8,00/107 Stimmen
Loading ... Loading ...